Kann Ethereum über $210 & $220 hinauswachsen?

Für Stiere tun oder sterben: Kann Ethereum über $210 & $220 hinauswachsen?

Ethereum kämpft darum, über die Widerstandsniveaus von $210 und $220 gegenüber dem US-Dollar hinaus zinsbullisches Momentum zu erlangen. Der ETH-Preis bleibt in Gefahr, unter 200 $ zu fallen, wenn er weiterhin in der Nähe von 210 $ kämpft.

entscheidende Unterstützung bei Bitcoin Code bildet sich

Ethereum steht in der Nähe des Widerstandsniveaus von $210 und $211 vor einer schwierigen Aufgabe. Eine entscheidende Unterstützung bei Bitcoin Code bildet sich in der Nähe der $197-$198-Zone. Auf der Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneingabe über Kraken) bildet sich eine bedeutende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $210.
Die Haussiers müssen bei über $210 an Stärke gewinnen, um sich nachhaltig in Richtung $220 und $230 zu bewegen.

Ethereumpreis-Handel nahe der Haupthürde

Kürzlich unternahm Ethereum einen weiteren Versuch, den Widerstand von 210 Dollar gegen den US-Dollar zu überwinden, aber er scheiterte. Der ETH-Preis bildete einen kurzfristigen Höchststand nahe 211 $ und ging stark zurück.

Es gab einen Durchbruch unterhalb der Unterstützungszone von 202 $, aber die Region zwischen 197 und 198 $ fungierte als starke Kaufzone. Der Etherpreis wurde bis auf 197 $ gehandelt und steigt derzeit an. Es gab einen Durchbruch oberhalb der Niveaus von $202 und $205.

Der Preis übertraf das 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Höchststand von $211 auf $207. Allerdings kämpft Ethereum derzeit damit, die Marke von 208 $ und den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt zu überwinden.

Darüber hinaus bildet sich auf der Stunden-Chart von ETH/USD eine bedeutende rückläufige Trendlinie mit Widerstand nahe $210 heraus. Ein mittlerer Widerstand befindet sich nahe dem 76,4% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom $211-Hoch bis zum $207-Tief.

Ethereum-Preis

Um in einen positiven Bereich zu gelangen und eine starke Aufwärtsbewegung zu beginnen, muss der Preis die Widerstandsmarken von $ 210 und $ 211 durchbrechen. Wenn die Haussiers ein zinsbullisches Momentum über $211 gewinnen, wird der Preis wahrscheinlich höher in Richtung der $220-Marke schleifen. Der nächste größere Widerstand wird in der Nähe des $230-Levels gesehen.

Ein weiterer Misserfolg?

Sollte es Ethereum erneut nicht gelingen, die Widerstandsmarken bei $210 und $211 zu durchbrechen, könnte es zu einer weiteren rückläufigen Reaktion kommen. Eine erste Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt nahe dem $202-Niveau.

Die Hauptunterstützung bildet sich jetzt nahe dem 197- und 198-$-Level. Wenn der Preis nicht über 200 $ bleibt und sich unter 197 $ einpendelt, besteht die Gefahr eines deutlichen Rückgangs in Richtung der Unterstützungsebenen 182 $ und 180 $.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD steht kurz davor, in den Aufwärtstrend einzutreten.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt derzeit knapp unter der 50er Marke.
  • Hauptunterstützungsniveau – $200